SteinbacherConsult Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß/Augsburg
Telefon: +49 (0) 821/4 60 59-0
www.steinbacher-consult.com

Stadt Königsbrunn

Sanierungskonzept für das Kanalnetz

Die Stadt Königsbrunn hat rund 28.500 Einwohner. Zur Entsorgung des Abwassers betreiben die Stadtwerke Königsbrunn ein Schmutzwasserkanalnetz mit Abwasserschächten und Hausanschlussschächten inkl. Hausanschlussleitungen.

In einer hydrodynamischen Kanalnetzberechnung wurde die Kanalnetzauslastung für den "Ist-Zustand" und den "Prognose-Zustand" ermittelt und eine Sanierungsplanung erstellt.

Zeitgleich zur hydrodynamischen Kanalnetz- berechnung wurde ein bauliches Kanalsanierungskonzept auf Basis der Kanal-TV-Untersuchung, Dichtheitsprüfung und Benebelung erstellt.

Durch die Überlagerung des baulichen und hydraulischen Sanierungskonzepts konnte ein Gesamtsanierungskonzept erstellt werden. Das entwickelte Sanierungskonzept berücksichtigt neben den ermittelten Defiziten im Kanal weitere Rahmenbedingungen. In der Sanierungsplanung wurden die Kosten der notwendigen Maßnahmen ermittelt sowie die Sanierungsprioritäten festgelegt.

Die Umsetzung des Kanalsanierungskonzepts erfolgt durch die Umsetzung des jährlichen Sanierungsprogramms.

 

Leistungen:

  • Erstellung eines Kanalkatasters für das gesamte Netz im Stadtbereich Königsbrunn und Implementierung eines GIS
  • Hydrodynamische Kanalnetzberechnung für den Ist- und Prognosezustand
  • Sanierungsplanung und Einteilung von Prioriäten
  • Gesamtsanierungskonzept
  • Ausschreibung und Betreuung der Umsetzung des jährlichen Sanierungsprogramms
  • Ausschreibung und Betreuung der Folge-TV-Untersuchung (nach DWA M 149-2, 5/2007)