SteinbacherConsult Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß/Augsburg
Telefon: +49 (0) 821/4 60 59-0
www.steinbacher-consult.com

GIS

GIS - Vermessung

Dichter werdende Siedlungsstrukturen verlangen von Kommunen, Netzbetreibern, Industrie und Bauwirtschaft fundierte Unterlagen für präzise Planungen. Das Spektrum der Ingenieurvermessungen liefert hier die notwendige Ausgangsbasis, um qualifiziert und umfassend die richtigen Entscheidungen zu treffen. Der Einsatz modernster Vermessungsgeräte bis hin zum 3D-Laserscanner sind hier das alltägliche Werkzeug. Geographische Informationssysteme visualisieren alle notwendigen Informationen und versetzen uns so in die Lage, alle infrastrukturellen Bestandsinformationen auf Knopfdruck abzurufen.

Elektrokataster

Zu den anspruchvollsten Aufgaben im Bereich der GIS-Dokumentation von Leitungsnetzen gehört das sogenannte Elektrokataster. Hier werden auf schematischer und realer Ebene alle Verkabelungen, Schaltstellen, Leerrohre und sonstigen wichtigen Punkte eines Stromnetzes mit Datenbankverknüpfung in einem geographischen Informationssystem verwaltet.
Gerade bei dieser Anwendung können die GIS-Systeme ihre Stärken ausspielen. Das regelmäßige Berichtswesen ist eine wichtige Aufgabe eines jeden Energienetzbetreibers, sei es für die Bundesnetzagentur oder bei der Leitungsauskunft – alle Daten stehen bei regelmäßiger Pflege auf Knopfdruck zukünftig für Auswertungen zur Verfügung.

GIS-Consulting

Die Einführung eines geographischen Informationssystems muss strukturiert und gut überlegt erfolgen. Eine individuelle Beratung und die Ausarbeitung eines Einführungsszenarios von der Systemausschreibung bis zur Schulung der Mitarbeiter sind dabei unverzichtbar. Des Weiteren sind die Ausarbeitung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen in Hinblick auf eine Kosten-Nutzenanalyse ein wesentlicher Bestandteil.

GIS-Dienstleistungen

GIS-Managementlösungen

Moderne und komplexe Infrastrukturen bedürfen mittlerweile eines ausgefeilten Managementsystems, um wirtschaftlich, sicher und somit zuverlässig geführt werden zu können. Auf Grund dieser Aufgabenstellungen sind hier Individuallösungen meist der entsprechende Weg. Eigenen IT-Lösungen im Bereich der Betriebsführung bei Ver- und Entsorgungsinfrastrukturen ebenso wie bei technischen Anlagen im Bereich Abwasserreinigung und Trinkwasserversorgung können dabei unterstützend diese Aufgaben bewältigen.