SteinbacherConsult Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß/Augsburg
Telefon: +49 (0) 821/4 60 59-0
www.steinbacher-consult.com

Unsere Datenschutzbestimmungen
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, dass wir mit Ihren Informationen gewissenhaft umgehen. Daher möchten wir, die Steinbacher-Consult Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG, Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß, Sie informieren, welche Daten Ihres Besuchs wir zu welchen Zwecken verwenden.


Auf dieser Webseite erklären wir Ihnen wie wir die EU-Datenschutzvorschriften einhalten, Auch die EU-DSGVO die ab dem 25. Mai 2018 gelten wird.


Wenn ein Unternehmen personenbezogene Daten von EU-Bürgern sammelt, überträgt oder hostet, verpflichtet die DSGVO es, mit Datenverarbeitern zusammenzuarbeiten. Hierbei handelt es sich um Drittparteien, die garantieren können, dass sie in der Lage sind, die technischen und organisatorischen Voraussetzungen der DSGVO umzusetzen.

 

Hinweis / Auszug:
Die DSGVO betont, dass der Schutz personenbezogener Daten kein uneingeschränktes Recht ist, sondern im Hinblick auf seine gesellschaftliche Funktion und unter Wahrung des Verhältnismäßigkeitsprinzips gegen andere Grundrechte abgewogen werden (Erwägungsgrund 4). Zu den von der DSGVO in diesem Zusammenhang genannten Grundrechten zählt ausdrücklich auch die Freiheit der Meinungsäußerung und Informationsfreiheit.


Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:


Steinbacher-Consult
Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß
Telefon: +49 821 4 60 59-0
Telefax: +49 821 4 60 59-99

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit Anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

 

Unser Externer Datenschutzbeauftragter ist:

 

Herr

Karl Steiger

Nüsslestr. 3
86424 Dinkelscherben
Tel: 08292-950 960 2
Fax: 08292-9509997

 

 


Welche persönlichen Informationen erheben und nutzen wir auf dieser Webseite?


Personenbezogene Daten sind Angaben über eine bestimmte oder eine bestimmbare Person, z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum oder ein Foto das Informationen in Form von Zeit und Datum enthält. Diese Daten nutzen wir um mit Ihnen bei Anfragen, Bestellungen, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren, sowie dazu unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihre Kundenkonten bei uns zu verwalten. Um unsere Webseite individuell für Sie zu gestalten und stetig zu verbessern, erfassen und speichern wir alle Informationen, die Sie auf unserer Webseite eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie geben uns Informationen, wenn Sie sich auf unserer Webseite bewegen, nach etwas suchen oder unsere Serviceangebote nutzen, z.B. an einer Abstimmung teilnehmen, einen Beitrag liken, bei der Teilnahme in einem Diskussionsforum oder weitere Community-Angebote nutzen oder Dateien von unserer Webseite herunterladen. Neben diesen Informationen sammeln und analysieren wir automatische und technische Informationen über die Nutzung unserer Webseite, z.B. die Internet Protokoll Adresse (IP-Adresse, durch Sie direkt sofort über einen Klick ablehnbar), mit der Sie auf unsere Webseite zugreifen, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, die Reaktion auf die E-Mail (z.B. Klicks auf in der E-Mail enthaltene Links), Logins, E-Mail-Adressen, Anonyme Informationen über Computer und Verbindung zum Internet wie z.B. Browsertyp, -version, -nummer und -erweiterungen, Zeitzoneneinstellungen, Betriebssystem und Plattform.


Wofür werden Cookies eingesetzt?


Wir nutzen Cookies, um das von Ihnen eingesetzte Endgerät zu erkennen und Ihnen einen Zugriff auf unseren Service auch ohne ein jeweiliges Login zu ermöglichen. Hierzu setzen wir nach Ihrer Anmeldung auf unserer Webseite ein Cookie, um Sie bei einem späteren Besuch unserer Webseite auch ohne eine erneute Anmeldung erkennen zu können und Ihnen individualisierte Informationen zusammenstellen zu können. Auch wenn Sie unsere Webseite zunächst anonym nutzen, wird ein Cookie gesetzt, um die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Services auch ohne eine Anmeldung und ohne die Verbindung mit personenbezogenen Daten bereitstellen zu können. Wenn Sie sich auf unserer Webseite anmelden und uns die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erlauben, werden zuvor pseudonymisiert gesammelte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten verbunden.


Um Ihre Privatsphäre im Internet zu schützen empfehlen wir Ihnen einen Blick auf diese Webseite.


Hier erfahren Sie wer auf ihrem PC bereitsCookies in Vergangenheit gesetzt hat. https://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/


Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.


Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Auskunftsrecht und Widerruf
Auf Wunsch geben wir Ihnen gern Auskunft, welche personenbezogenen Daten bei uns zu Ihnen gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des BDSG bzw. EU-DSGVO können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten geltend machen. Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.


Hierzu schicken Sie Ihren Widerruf per E-Mail an Online [@] Steinbacher-Consult . com Oder per Post an:
Steinbacher-Consult
Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Richard-Wagner-Straße 6
D-86356 Neusäß

 

Ihre Daten werden dann umgehend gelöscht, es sei denn die Nutzung bestimmter Daten ist zur Durchführung einer Dienstleistung oder Abwicklung eines Vertrages oder aufgrund von gesetzlichen Verpflichtungen notwendig.
Sie können sich unabhängig davon auch jederzeit von unseren Newslettern abmelden. Hierzu klicken Sie bitte die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder auf unserer Webseite an. Ihre E-Mail-Adresse wird dann umgehend aus unserem System gelöscht. Bei eiligem Widerspruch bitten wir Sie uns schnellstmöglich unter Telefon: +49 821 4 60 59-781 Frau Wendel anzurufen.


Datenübermittlung


Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten. Alle Dienstleister halten sich an die EU-DSGVO

 

Diese sind:


YouTube
etracker
Google
Vimeo
K&K Exclusiv Augsburg


Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube


Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy


Auskunft, Löschung, Sperrung Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


Webcontrolling etracker


Auf dieser Webseite werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.


Webcontrolling Google Analytics

 

 

Google Analytic direkt jetzt deaktivieren

installieren sich das nachfolgende Tool als PlugIn für ihren Web Browser.

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie das eingeblendete Blaue Feld unten auf unserer Webseite anklicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert.


Oder Sie installieren sich das nachfolgende Tool als PlugIn für ihren Web Browser.
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „ga('set', 'anonymizeIp', true);“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Laut Vertrag mit Google vom 3. April 2018 über die Auftragsdatenverarbeitung (ADV) sind wir verpflichtet Ihnen den nachfolgenden Link zu zeigen.


Der Link führt zu Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen
www.google.de/policies/privacy/partner
Außerdem weisen wir auf die folgenden Richtlinien hin die eintreten wenn wir die Analytics Werbefunktionen auf unseren Seiten nutzen. Diese Regeln, das Zusammenspiel von Google und DoubleClick.


Richtlinienanforderungen für Google Analytics-Werbefunktionen
https://support.google.com/analytics/answer/2700409?hl=de&topic=2611283

 

Server-Log-Files


Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

 

Dies sind:
Browsertyp/ Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1  DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Widerspruch Werbe-Mails


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails vor.

 

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)


Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.


Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde


Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.